Drucken

153, Energieeffizient Bauen

Träger, Art der Förderung, Ziel:
KfW,Zuschuss und/oder Kredit,Umsetzung,
Fördergegenstand und Beschreibung:
Für den Bau oder Kauf eines neuen KfW-Effizienzhauses,Neubau oder Ersterwerb eines KfW-Effizienzhauses 55, 40 oder 40 Plus | beim Neubau: die Bau- und Baunebenkosten (ohne Grundstückskosten) sowie die Kosten der Beratung, Planung und Baubegleitung | beim Kauf: den Kaufpreis für das Wohn­gebäude (ohne Grundstückskosten)
Förderdetails:
Tilgungszuschuss: KfW-Effizienzhaus 40 Plus: 25 % von maximal 120.000 Euro Kreditbetrag, bis zu 30.000 Euro | KfW-Effizienzhaus 40: 20 % von maximal 120.000 Euro Kreditbetrag, bis zu 24.000 Euro | KfW-Effizienzhaus 55: 15 % von maximal 120.000 Euro Kreditbetrag, bis zu 18.000 Euro | außerdem: vergünstigte Zinssätze und tilgungsfreie Anlaufzeit
Berechtigter Kreis:
Erbauer von Wohnimmobilien, Ersterwerber von neu errichteten Wohnimmobilien, Contracting-Geber
Gebäudeart:
WG
Link zum Träger/Programm:
(wird in einem neuen Fenster geöffnet)
http:/www.kfw.de/153
Zurück

Fachverband Gebäude-Klima e. V.
Danziger Straße 20 • 74321 Bietigheim-Bissingen 

Tel. 07142  78 88 99 0
Fax 07142  78 88 99 19 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!