Folgen Sie uns auf ...

twitter-icon   youtube-logo

FGK-Newsletter

Melden Sie sich unter folgendem Link zu unserem Newsletter an:

Anmeldung Newsletter >>>

 


 

FGK-Presseverteiler

Journalisten können sich unter folgendem Link in den FGK-Presseverteiler eintragen:

Anmeldung Presseverteiler >>>

Ergebnisse 1 - 8 von 8

Hinweis: Alle nachfolgenden Angaben ohne Gewähr!

Titel/NameSortieren nach:  Art

Name des Programms:
Bundesförderung Corona-gerechte Um- und Aufrüstung von stationären raumlufttechnischen Anlagen: Neueinbau stationärer RLT-Anlagen

Träger, Art der Förderung, Ziel:
BAFA, Zuschuss, Krisenbewältigung

Fördergegenstand und Beschreibung:
Neueinbau stationärer RLT-Anlagen in kombiniertem Zu-/Abluftbetrieb mit Wärmerückgewinnung und einem max. Umluftanteil von 50 Prozent, inkl. Planung, Ausführung und Begleitmaßnahmen Nennvolumenstrom für Klassenräume, Gruppenräume und Lehrerzimmer: für den Frischluftanteil (mindestens 50 Prozent) 25 m³ pro Person und Stunde in Bezug auf die höchste Belegungsdichte im Normalbetrieb (Empfehlung 30 m³/p/h) multipliziert mit dem Frischluftanteil; für den Umluftanteil (maximal 50 Prozent) das sechsfache Raumvolumen pro Stunde multipliziert mit dem Umluftanteil | ab 5 Prozent Umluftanteil muss diese gefiltert oder desinfiziert werden | Nennvolumenstrom andere Räume: nach Stand der Technik

Gebäudeart:
NWG

Name des Programms:
Bundesförderung Corona-gerechte Um- und Aufrüstung von stationären raumlufttechnischen Anlagen: Um- und Aufrüstung stationärer RLT-Anlagen

Träger, Art der Förderung, Ziel:
BAFA, Zuschuss, Krisenbewältigung

Fördergegenstand und Beschreibung:
Neueinbau stationärer RLT-Anlagen in kombiniertem Zu-/Abluftbetrieb mit Wärmerückgewinnung und einem max. Umluftanteil von 50 Prozent, inkl. Planung, Ausführung und Begleitmaßnahmen Nennvolumenstrom für Klassenräume, Gruppenräume und Lehrerzimmer: für den Frischluftanteil (mindestens 50 Prozent) 25 m³ pro Person und Stunde in Bezug auf die höchste Belegungsdichte im Normalbetrieb (Empfehlung 30 m³/p/h) multipliziert mit dem Frischluftanteil; für den Umluftanteil (maximal 50 Prozent) das sechsfache Raumvolumen pro Stunde multipliziert mit dem Umluftanteil | ab 5 Prozent Umluftanteil muss diese gefiltert oder desinfiziert werden | Nennvolumenstrom andere Räume: nach Stand der Technik

Gebäudeart:
NWG

Name des Programms:
Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) - Einzelmaßnahmen - Kredit - Start: 1. Juli 2021

Träger, Art der Förderung, Ziel:
KfW, Kredit, Umsetzung

Fördergegenstand und Beschreibung:
einzelne energetische Maßnahmen (nur Sanierung)
energetische Maßnahmen, welche den Energieverbrauch und die Treibhausgasemissionen senken: Dämmung der thermischen Hülle, Einbau von Erneuerbare-Energien-Anlagen, Optimierung der Heizungsanlage, Erneuerung oder Einbau von Lüftungsanlagen | Beratungs-, Planungs- und Baubegleitungsleistungen

Gebäudeart:
W- & NWG

Name des Programms:
Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) - Einzelmaßnahmen - Zuschuss

Träger, Art der Förderung, Ziel:
Bafa, Zuschuss, Umsetzung

Fördergegenstand und Beschreibung:
einzelne energetische Maßnahmen (nur Sanierung)
energetische Maßnahmen, welche den Energieverbrauch und die Treibhausgasemissionen senken: Dämmung der thermischen Hülle, Einbau von Erneuerbare-Energien-Anlagen, Optimierung der Heizungsanlage, Erneuerung oder Einbau von Lüftungsanlagen | Beratungs-, Planungs- und Baubegleitungsleistungen

Gebäudeart:
W- & NWG

Name des Programms:
Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) - Nichtwohngebäude - Kredit - Start: 1. Juli 2021

Träger, Art der Förderung, Ziel:
KfW, Kredit, Umsetzung

Fördergegenstand und Beschreibung:
Sanierung zum oder Neubau eines KfW-Energieeffizienzhauses
alle energetischen Maßnahmen, die zum KfW-Effizienzhaus-Standard führen (Neubau und Sanierung): Dämmung der thermischen Hülle, Einbau von Erneuerbare-Energien-Anlagen, Optimierung der Heizungsanlage, Erneuerung oder Einbau von Lüftungsanlagen | Beratungs-, Planungs- und Baubegleitungsleistungen

Gebäudeart:
NWG

Name des Programms:
Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) - Nichtwohngebäude - Zuschuss - Start: 1. Juli 2021 (bis 31. Dezember 2022 noch KfW)

Träger, Art der Förderung, Ziel:
Bafa, Zuschuss, Umsetzung

Fördergegenstand und Beschreibung:
Sanierung zum oder Neubau eines KfW-Energieeffizienzhauses
alle energetischen Maßnahmen, die zum KfW-Effizienzhaus-Standard führen (Neubau und Sanierung): Dämmung der thermischen Hülle, Einbau von Erneuerbare-Energien-Anlagen, Optimierung der Heizungsanlage, Erneuerung oder Einbau von Lüftungsanlagen | Beratungs-, Planungs- und Baubegleitungsleistungen

Gebäudeart:
NWG

Name des Programms:
Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) - Wohngebäude - Kredit - Start: 1. Juli 2021

Träger, Art der Förderung, Ziel:
KfW, Kredit, Umsetzung

Fördergegenstand und Beschreibung:
Sanierung zum oder Neubau eines KfW-Energieeffizienzhauses
alle energetischen Maßnahmen, die zum KfW-Effizienzhaus-Standard führen (Neubau und Sanierung): Dämmung der thermischen Hülle, Einbau von Erneuerbare-Energien-Anlagen, Optimierung der Heizungsanlage, Erneuerung oder Einbau von Lüftungsanlagen | Beratungs-, Planungs- und Baubegleitungsleistungen

Gebäudeart:
WG

Name des Programms:
Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) - Wohngebäude - Zuschuss - Start: 1. Juli 2021 (bis 31. Dezember 2022 noch KfW)

Träger, Art der Förderung, Ziel:
Bafa, Zuschuss, Umsetzung

Fördergegenstand und Beschreibung:
Sanierung zum oder Neubau eines KfW-Energieeffizienzhauses
alle energetischen Maßnahmen, die zum KfW-Effizienzhaus-Standard führen (Neubau und Sanierung): Dämmung der thermischen Hülle, Einbau von Erneuerbare-Energien-Anlagen, Optimierung der Heizungsanlage, Erneuerung oder Einbau von Lüftungsanlagen | Beratungs-, Planungs- und Baubegleitungsleistungen

Gebäudeart:
WG

Ergebnisse 1 - 8 von 8


Fachverband Gebäude-Klima e. V.

Danziger Straße 20 • 74321 Bietigheim-Bissingen 

Tel. 07142  78 88 99 0
Fax 07142  78 88 99 19 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

§Impressum
Datenschutzerklärung